Rostfreier Edelstahl in der Lebensmittelindustrie

Sieht man sich einmal zu Hause um, so fällt auf: Kaum irgendwo ist Edelstahl so allgegenwärtig wie in der Küche. Mit seinen rostfreien Eigenschaften ist und bleibt Edelstahl im Kontakt mit Lebensmitteln unübertroffen. Längst setzt auch die Getränke- und Lebensmittelindustrie fast ausschließlich auf Edelstahl und sorgt somit für 10% des gesamten Edelstahlverbrauchs. Doch warum ist Edelstahl gerade in diesem Einsatzgebiet so unschlagbar?

Entscheidend ist die überaus glatte, stabile und passive Oberfläche, die der Edelstahl seiner Korrosionsbeständigkeit verdankt. Im Kontakt mit Umwelteinflüssen – sei es Sauerstoff, Reinigungsmittel oder Fruchtsäure – bildet Edelstahl weder Metallionen noch wird er in seiner Struktur angegriffen. Abreibungen oder Kratzer entstehen wegen der Härte des Edelstahls auch bei dauerhafter Nutzung kaum. Im Gegensatz zu Werkstoffen mit vergleichsweise rauer Oberfläche, beispielsweise Kupfer, bietet Edelstahl somit Bakterien und Keimen keinen Halt. Achtet man zudem auf nahtlos geschweißte Verbindungsstücke, so sind die Vorzüge des Edelstahls schier unbegrenzt.

Allen voran ist Edelstahl im Bereich Hygiene unübertroffen, da er Lebensmittel und Getränke in keiner Weise verunreinigt. Dank der Edelstahloberfläche setzen sich Schmutzpartikel schwer fest und auch die Reinigung fällt leicht. Die Spülmaschinenfestigkeit von Küchenutensilien und -geräten aus Edelstahlsorten wie z.B. 1.4301, 1.4541 oder 1.4571 führt besonders in viel beschäftigten Großküchen zu großen Zeitersparnissen. Dort wird Edelstahl außerdem für Abwasserabläufe und –rinnen eingesetzt. Trinkwasserrohre aus Edelstahl stellen darüber hinaus sicher, dass kein Tropfen Wasser in seiner Reinheit beeinträchtigt wird. So ist Edelstahl in der Lage, selbst die äußerst hohen Hygienestandards der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu gewährleisten.

Dank der Robustheit des Edelstahls bleiben insbesondere Besteck und Messer lange glänzend und scharf. Beides wird in der Regel aus Blech oder Band gefertigt; sie unterscheiden sich allerdings im Werkstoff. Besteck wird gewöhnlich aus der Edelstahllegierung 18/10 (Chromanteil 18%, Nickelanteil 10%) hergestellt, Messer hingegen aus 18/0 (Chromanteil 18%) aufgrund der höheren Anforderungen an die Schärfe. Die Güte 1.4306 wiederum eignet sich für Isolierbehälter. Mit entsprechender Oberflächenbehandlung speichert Edelstahl hervorragend die Wärme.

Kaum zu glauben, dass es trotz alledem noch immer Spielraum für Verbesserungen gibt. Der Getränke- und Lebensmittelindustrie schwebt seit jeher das Ideal der sterilen Abfüllung vor. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, arbeitet die Forschung an der Entwicklung selbstreinigender Oberflächen. Durch den Lotuseffekt ist bereits ein bedeutender Schritt in diese Richtung gelungen.

[divider_top]

Europäisches Netzwerk für lokale Märkte

Der Gründer der Firma Georg Grimm ahnte bei Gründung des Unternehmens im Jahre 1930 nicht, welchen Weg das Unternehmen heute  – mehr als 80 Jahre danach  –  einmal nehmen würde.

Zwar konzentrieren wir uns zu einem wesentlichen Bestandteil immer noch auf das Kerngeschäft, den Handel mit Edelbaustahl, Werkzeugstahl und Rostfrei.

Parallel setzen wir aber auf einen Expansionskurs in die Welt der Buntmetalle wie Aluminium, Kupfer, Zink und Messing sowie der hochlegierten Stähle wie Duplex, Monel, Inconel und Alloy, um auch weiterhin den Wünschen unserer Kunden gerecht werden zu können.

Wir glauben, dass der Fortbestand und das Wachstum unseres Unternehmens sich darin begründet, dass es familiengeführt und unabhängig geblieben ist. Ein hohes Maß an persönlicher Verantwortung und Einbindung in die jeweiligen Geschäftsprozesse ist für die Geschäftsleitung selbstverständlich.Entscheidungen werden bei uns schneller als in großen Konzernen getroffen.

Dank unserer internationalen Erfahrung wissen wir nicht nur, wo das beste und ausgefallenste Material für ein entsprechendes Budget zu finden ist. Wir können auch Spezialwünsche erfüllen:

Ob einen Meter oder einen Kilometer Stabstahl oder Rohr in Hochleistungslegierung – wir wissen, wo der beste Rundum-Deal für den Kunden zu bekommen ist!

Dazu arbeiten wir  mit eine breitem Spektrum strategisch starker Partner zusammen, denn: nur den einen Produzenten, der absolut stark in allen Produktsparten ist, den gibt es nicht! Das Beispiel Titan zeigt, dass dies notwendig ist, weil die vielen verschiedenen Industriezweige mit ihren jeweils eigenen Anforderungen nur die Auswahl zertifizierter Unternehmen zulässt. Entscheidend ist deshalb die Auswahl des für Ihre Wünsche am besten geeigneten Produzenten unter dem Aspekt Qualität und Preiswürdigkeit. Nicht nur deshalb ist unsere Rekla-mationsquote so gering.

Doch unser Portfolio beinhaltet mehr als nur die eigentliche
Materiallieferung: Lasern, Wasserstrahlen und Plasmaschneiden gehören bei diesen Hochspezialwerkstoffen ebenfalls zu unserem Lieferumfang. Diese Bearbeitungsprozesse beeinträchtigen das Material durch Hitze nicht und der Schnitt ist so exakt, dass es der Nutzer vielfach nicht mehr nacharbeiten muss.
Unsere Zusammenarbeit mit Partnern, die gut ausgestattete Labore haben, gewährleistet eine absolute Qualitätskontrolle.

So sehen wir uns für die Vielfältigkeit der Ansprüche unserer
Kundschaft in den kommenden Jahren optimal aufgestellt.

[divider_top]

Fanartikel aus Rostfrei

Bald ist es wieder soweit. Der Fußball-WM in Brasilien fiebert die Fan-Gemeinde entgegen. Es wird eine schöne Zeit der Auto-Fähnchen,des Jubelns und der Autokorso werden und hoffentlich auch eine gesellige Zeit des Feierns.

Hier begleitet uns  Edelstahl Rostfrei allenthalben.

Kekse und Plätzchen können mit Hilfe von Ausstechformen unter anderem in Form von Torhütern,Fußballspielern, Fußballschuhen als Glücksbringer oder Nervennahrung erworben werden. Das gemeinsame Backen mit der Familie kann das nervöse Warten auf den Anpfiff überbrücken.

Das Bad   – ein Ort der Entspannung nach aufregenden, spannenden Spielen –   erhält Abdeckhauben in Fußballform für den Abfluss. Hier können die Nerven beruhigt und auf das nächste Spiel vorbereitet werden.

Im Sommer generell, besonders aber während der WM- Spiele kann auf eines unter gar keinen Umständen verzichtet werden:

DAS GRILLEN

Kaum ein Fußballspiel ohne die richtige Bratwurst. Auch hier ist Rostfrei nicht weg zu denken. Grillbestecke mit speziellen Fußballmotiven und der deutschen Fahne sind eigens hierfür erhältlich.

Für Atmosphäre ist also gesorgt. Jetzt liegt es an den Spieler!

[divider_top]